Physiotherapie




Unter dem Begriff Physiotherapie versteht man allgemein die Zusammenfassung verschiedener therapeutischer Verfahren sowie die physikalische Therapie. Abgeleitet vom altgriechischen phýsis und therapeía – deutsch für ‚Körper‘ und ‚pflegen‘ oder ‚heilen‘ – versteht sie sich als eine Form spezifischen Trainings und äußerlichen Anwendungen von Heilmitteln, um die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit wiederherzustellen.

 

Egal ob Sie sich bei der Gartenarbeit am Wochenende, einem Umzug oder Kistenschleppen beim Getränke holen eine akute Schmerzproblematik am Rücken eingehandelt haben oder Sie sich schon seit langem mit chronischen Schmerzen beispielsweise in Form von Sehnenscheidenentzündungen, haltungsbedingten Rückenschmerzen oder anderweitigen Symptomen zu kämpfen haben, wir nehmen uns dieser Probleme an. Gemeinsam entwickeln wir in enger Absprache mit dem behandelnden Arzt, Ihnen als Patienten und unserer Expertise einen Behandlungsplan, welcher dazu beiträgt Ihre ursprüngliche Beweglichkeit wieder herzustellen, Schmerzen zu lindern und somit Ihre Lebensqualität wieder zu bessern.

 

Gerne geben wir unser Bestes Ihnen bei der Genesung behilflich zu sein und geben das Versprechen an Werktagen innerhalb von 24h Notfalltermine anzubieten. Kontaktieren Sie uns für weiter Informationen.

 

Unser Behandlungskonzept bezieht sich auf eine wissenschaftlich fundierte Medizin mit einem ganzheitlichen Behandlungsansatz. Dafür kommen je nach Problematik verschiedene Behandlungsformen und physikalische Therapien zum Einsatz. In vielen Fällen entsprechen die Behandlungsformen auf dem Rezept nur einer Basisversorgung und können als Pakete individuell und kostengünstig durch zusätzliche Heilmittelformen wie beispielsweise Elektrotherapie, Kälte- und Wärmetherapie, Stoßwellentherapie und weiteres ergänzt werden. Hier ist es uns als Behandelnden wichtig in enger Absprache mit Ihnen als Patient die möglichen Formen einer Therapie eingehend zu besprechen und das bestmögliche Behandlungsspektrum anbieten zu können.